Durchgehört

Publikumspreis des WDR

Der Westdeutsche Rundfunk sucht den Hörbuchpublikumsliebling des letzten Jahres. Aus den Vorschlägen der Hörer wurden 10 Kandidaten ausgewählt und stehen nun zur Wahl. Noch bis zum 10. Februar kann abgestimmt werden. Der Sieger wird dann auf der Gala des deutschen Hörbuchpreises am 10. März zusammen mit den Preisträgern der anderen Kategorien bekannt gegeben.

Zur Wahl stehen 

  • Andreas Eschenbach: NSA Nationales Sicherheits-Amt, gelesen von Laura Maire
  • Rita Falk: Kaiserschmarndrama, gelesen von Christian Tramitz
  • Kerstin Fielstedde: Kamikatze, gelesen von Simon Veredon u.a.
  • Sebastian Fitzek: Der Insasse, gelesen von Simon Jäger
  • Dörte Hansen: Mittagsstunde, gelesen von Hannelore Hoger
  • Annette Hess: Deutsches Haus, gelesen von Eva Meckbach
  • Marc-Uwe Kling: Die Känguru-Apokryphen, gelesen von Marc-Uwe Kling
  • Ursula Poznanski: Thalamus, gelesen von Jens Wawrczeck
  • Peter Prange: Eine Familie in Deutschland, gelesen von Frank Arnold
  • Kai Magnus Sting: Tod unter Lametta, gelesen von Bastian Pastewka u.a

Erfreulicherweise decken die Vorschläge eine ziemlich große Bandbreite von Comedy über Fiction und Krimi bis zu Dystropie ab. So dass für fast jeden was dabei sein sollte und es scheint mir als sei kein wirklicher Favorit dabei, so dass es dieses Jahr spannend werden wird, welcher Titel das Rennen machen wird.

Selber gehört habe ich tatsächlich nur die Känguru-Apokryphen, aber ich denke ich werde mir noch das ein oder andere von der Liste zu Gemüte führen. Wen es ähnlich geht dem stellt der WDR zu jedem Hörbuch einen ungefähr fünf minütigen Ausschnitt vor mit dem man ziemlich gut in das Hörbuch reinhören kann.

Abgestimmt werden kann, wie schon gesagt, bis zum 10. Februar auf der Seite des WDR. Als kleinen Anreiz können Alle die, die abgestimmt haben 5 mal zwei Karten für die Gala Anfang März gewinnen und life dabei sein wenn der deutsche Hörbuchpreis verliehen wird.

Werbung

Ihr wollt mehr hören als die fünf Minuten auf der Webseite des WDR? Dann schaut euch doch mal bei Amazon um. Wer den ungekürzten Hörgenuss möchte wird leider auf die Audible Ausgabe zurückgreifen müssen die meisten CD Ausgaben sind nur als gekürzte Version erhältlich.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.