Durchgehört

Die Känguru Apokryphen

Der Inhalt

Die Berliner WG ist wieder da! Marc-Uwe und sein Mitbewohner das Känguru sind zurück und erleben neue Abenteuer. Nach dem ausufernden Abenteuer auf der Suche nach den Wurzeln des Kängurus und dem Pinguin mit seiner Weltverschwörung geht es im vierten Teil wieder etwas lokaler zu und die Geschichten drehen sich wieder um die alltäglichen Erlebnisse eines Kleinkünstlers und auch alte Bekannte wie Herta und Krawuttke treten wieder auf. Die Geschichten sind eher lose miteinander verbunden und bilden keine durchgehende Geschichte, womit der Stil eher dem der ersten Bücher ähnelt, was ich persönlich sehr erfrischend fand.

Das Hörbuch

Wie die Vorgänger auch ist das Buch ein Mitschnitt der Livelesung von und mit Marc-Uwe Kling. Man merkt ihm in jeder Sekunde an, dass es seine Texte und Ideen sind die er vorträgt bzw. auf der Bühne lebt. Känguru und Kleinkünstler erwachen zum Leben und schaffen es die skurielen Situationen in die der Autor seine Figuren wirft greifbar und nah wirken zu lassen.

Verkauft wird das Werk als Zugabe zur Triologie und genau so fühlt es sich auch an. Es sind Texte die es nicht in einen der ersten drei Bände geschafft haben aber zu gut waren um in der Schublade zu vergammeln. Deswegen fehlt zwar manchmal ein wenig der rote Faden, aber die Episoden sind mit viel Liebe als eigenständige Geschichten aufgesetzt und funktionieren auch so.

Mir persönlich gefällt dieses Format besser als die lange Geschichte aus Band 3 die aus meiner Sicht irgendwann zu skuril wurde um noch unterhaltsam zu sein und ich mich einfach nur noch durchgehört habe. Dass es sich um „Reste“ handelt merkt man nicht. Wo man bei anderen „resteverwertern“ schon mal merkt warum es die Geschichten nicht in die ersten Ausgaben geschafft haben klingen die Apokryphen so als wären sie so gewollt. Kurzweilig, lustig und eine angenehme Unterhaltung.

Das Wichtigste in Kürze

Autor: Marc-Uwe Kling
Sprecher: Marc-Uwe Kling
Spieldauer: 4 Std. 22 Min.
Sprache: Deutsch
Anbieter: Hörbuch Hamburg

Werbung

Lust bekommen die Känguru Apokryphen zu hören? Hier gibts die Downloads:

Thalia *

Audible *

Werbung

Wer direkt beim Verlag kaufen möchte wird hier fündig: Hörbuch Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.