Durchgehört

Die 30 Lieblings Kinderlieder – Schlaflieder [Tonie]

Der Inhalt

Wie der Titel schon vermuten lässt enthält der Tonie 30 Schlaflieder. Das Line Up ist eine Zusammenstellung traditioneller und moderner Schlaflieder die professionell aber mit bayrischen Akzent eingesungen wurden. Die gesamte Spieldauer beträgt ungefähr 80 Minuten was jedem Lied ungefähr zweieinhalb Minuten Spielzeit einräumt.
Die Altersempfehlung liegt laut Verlag bei 3 Jahren was hinkommt aber auch jüngere Kinder sollten mit dem Inhalt keine Probleme haben.

Die Titel:

01 – Abends will ich schlafen geh’n
02 – Aber heidschi bumbeidschi
03 – Ade zur guten Nacht
04 – Der Mond ist aufgegangen
05 – Der Sandmann ist da!
06 – Die Blümlein, sie schlafen
07 – Eia popeia
08 – Es schaukeln die Winde
09 – Es wird schon gleich dunkel
10 – Guten Abend, gut‘ Nacht
11 – Guter Mond, du gehst so stille
12 – Kein schöner Land
13 – Kinder brauchen Träume
14 – Kindlein mein, schlaf nun ein
15 – Kommt gezogen, kleine Vögel
16 – La-Le-Lu
17 – Leise, Peterle, leise
18 – Müde bin ich, geh zur Ruh‘
19 – Nun ruhen alle Wälder
20 – Schlaf wohl, du Himmelsknabe, du
21 – Schlaf, Kindelein, süße
22 – Schlaf Kindlein, schlaf!
23 – Schlaf, mein kleines Mäuschen
24 – Schlafe mein Prinzchen
25 – Schlaflied für Anne
26 – So schlaf in Ruh‘
27 – Still, still, still
28 – Weißt du, wie viel Sternlein stehen?
29 – Wenn ich ein Vöglein wär
30 – Wer hat die schönsten Schäfchen?

Der Tonie

Der Tonie ist in Form eines Schlummernden Fuchses gehalten und verdeutlicht das Thema gut und nachvollziehbar. Die Auflagefläsche auf der Box ist breit und durchgehend, die Figur eher gedrungen, so dass sie ordentlich auf der Box steht und nicht so schnell umkippt oder abfällt. Sehr praktisch wenn die Toniebox mit ins Bett soll (was bei Schlafliedern nicht so unwahrscheinlich ist).

Das Fazit

Ich tue mich schwer diesen Tonie zu empfehlen. 30 Schlaflieder sind viel und es sind auch definiv eher unbekannte Lieder dabei die sich für mich wie Lückenfüller anfühlen. Aber das mag auch an der Auswahl der Lieder in meiner eigenen Kindheit und der meiner Töchter liegen andere mögen sich damit sehr wohl fühlen.

30 Lieder bringen aber auch noch ein anderes Problem mit sich und das liegt in der Technik der Tonibox: spiele ein bestimmtes Lied und das dann in Dauerschleife. Zumindest war das die Anforderung unserer Testhörerin. La-Le-Lu, bitte und dann nochmal und nochmal und nochmal bis das Kind endlich schläft. Das Anspringen von bestimmten Titeln ist eigentlich nicht vorgesehen und durch Klapsen auf Position 16 vorspulen (und das weiß ich nur weil ich es eben in der Trackliste nachgeschaut habe) und dann durch Klapsen in die andere Richtung eine Repeatfunktion zu erstellen ist unpraktikabel. Das geht mit Geräten wie dem leider nicht mehr verkauften Snuu:mee deutlich komfortabler.

Der Gesang ist neben dem bereits erwähnten bayrischen Dialekt der an etlichen Stellen durchschimmert sehr getragen und geht teilweise schon ins opernartige. Professionell, keine Frage aber für Schlaflieder, wie ich finde, die falsche Wahl der Kunstform, unsere große Tochter hat er jedenfalls gestört.

Hinzukommt dass 30 Lieder zum Einschlafen, zumindest bei unserer Tochter, leider nicht die gewünschte, beruhigende Wirkung haben sondern eher Unruhe bringen und damit das Einschlafen mehr verzögern als beschleunigen. Auch ist der Einsatzzeitpunkt des Tonies eher begrenzt da Einschlaflieder nicht über den ganzen Tag gehört werden (wobei unsere Tochter auch im Juli Weihnachts- und Osterlieder hört).

Das Wichtigste in Kürze

Autor: Diverse/Taditioneller Inhalt
Sprecher: unbekannt
Spieldauer: 1 Std. 19 Min. ( Ungekürztes Hörbuch )
Sprache: Deutsch
Anbieter: Boxine GmbH

Werbung

Lust bekommen die Lieder zu hören? Hier geht’s zu den Händlern:

Amazon* ab 17,53€
Tonies.de 14,59€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.